Vhis

Moderator
  • Content count

    380
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

866 Excellent

About Vhis

  • Rank
    World Destroyer

Recent Profile Visitors

1,992 profile views
  1. jo möglich ist relativ und alles ist spekulativ^^ ......ich könnte mir wenn man mal ein wenig über S8 hinausdenkt, auch vorstellen das es langsam Zeit für eine neue Generation an Kindern wird, die Winterkinder. Nun kommen wir in einen Bereich der natürlich mehr als spekulativ ist, sozusagen ein kleiner Ausblick in meinen kranken Geist. S8 wird von viel Krieg geprägt sein, da Feuer und Eis aufeinanderprallen. Nun möchte ich einen Schritt weiter gehen.....hin zu wie endet oder beginnt das ganze, ich könnte mir vorstellen, das die Sturmtochter und der Nachtkönig am Ende Frieden schließen, und ein Kind bekommen ^^. Das ungeborene Kind und die Eltern werden von Menschen die das nicht gut finden, in die Höhle aus Drachenglas gespeert, diese wird versiegelt.(ein neuer Usorpartor übernimmt die Zügel der Macht in Westeros). Das Rad der Zeit dreht sich die nächsten 1Millionen Jahre weiter. Kontinete bekommen neue Namen, und alles verändert sich. Eines fernen Tages wird das Siegel gebrochen und Licht dringt ein. Es fällt auf zwei mumifizierte Leichen, die friedlich nebeneinander liegen. Anhand der Beckenform können die Eindringlinge erkennen, vor ihnen liegen ein Mann und eine Frau....Genmaterial wird entnommen und in ein Labor geschickt.....nun ein Szenenwechsel..die Kamera richtet sich auf ein Krankenhausbett und ein Mann Namens erwacht er ist verwirrt und schaut sich um....
  2. Das ist eine große Dämlichkeit, mein Sohn. Wenn man so vermessen ist, verliert man leicht die Hose, weil sie zu schwer wird, wenn man sie dir mit Blei voll pump.-------Mein Name ist Nobody
  3. Tsukinomusume ich gebe dir in allen Punkten recht...und höre zum erstenmal das Arya in Bravos auf einen Drachen getroffen sein könnte, auch diese Idee finde ich sehr reizvoll, und ein weiterer Handlungsstrang ensteht in meinem Kopf...vielleicht sollten wir einfachen weiterschreiben und umschreiben bzw neu dazuschreiben Ich glaube dem User Martinust ging es auch gar nicht so sehr darum das es wirklich passiert..egal ob im Buch oder in der Serie...sondern allein die Vorstellung wie Bran nicht die Krähe lenkt (so wie eben in Folge 5 das so schön gezeigt wurde) sondern wie er das eben mit einem Drachen tuuhuut. und diese Vorstellung wäre sowohl technisch möglich anhand der Parameter die uns der liebe Georg R R Martin vorgiebt...als auch visuell siehe Folge E5 unhäbhängig davon ob es überhaupt vorkommen wird oder nicht.
  4. wenn der nicht weiterschreibt, und sich mit dem Ende der Serie aufs GoT Altenteil zurückzieht....dann werde ich sehr sehr traurig sein ich sagt nur Stichwort....Mama Stark einer der für mich heftigsten Momente im Buch (Nachtrag speziell für Otter, ich will gar nicht drüber nachdenken, was im dunkeln Turm alles nicht drankommt.)
  5. Die Frage an sich finde ich aber auch interessant, Bran ist ja ein Warg und als Warg kann er ja generell Tiere übernehmen! Warge werden aber auch durch die Wesen die sie übernehmen beinflußt, da das übernehmen nie einseitig ist. Bran hat einen Menschen übernommen (auch wenn es Hodor war) Varamyr (ein WildlingsWarg) hat einen Bären übernommen (gut ist nicht ganz so groß wie ein Drache aber immerhin) und ein anderer Warg ist in einem Tier verblieben als sein Körper starb. Ich sehe grad einen Drachen vor mir in dem Bran lebt weil sein Körper nicht mehr existiert, und weil der Drache seine Mutter liebt und Bran davon beeinflußt wird hilft Bran der Mutter der Drachen.....das ist fürwahr ziemlich nice
  6. Hör mal zu Arschloch, solange ihr mich nicht bezahlt, darf euch kein Drache töten....dürft ihr euch nicht töten, darf höchstens ich euch töten.------GoT
  7. Anal-ysen sind immer spannend freu mich drauf.... und stürz mich nun in folge fünf, bin schon ganz aufgeregt......in folge 4 dacht ich ja nen kurzen moment gleich stirbt entweder der eine, oder die andere, oder das große feurige...fieber bibber
  8. oh man oh man die folge vier GoT war ja der hammer soviel feuer und drachen und aahhrg.....ich glaub das ist mit den pferden auch gar nicht so leicht das die da angstfrei mit dem feuer umgehen.....bin total platt und gleich kommt folge 5 auf mich zu......seit 2010 gewartet und das es so weitergeht...ich bin hin und weg
  9. an unsere Partner haben wir so hohe Erwartungen, das es schwerfällt eine langfristige Beziehung aufzubauen. Wenn ihr Mann es also nur auf 70% bringt, sollten sie ihn behalten. Im umgekehrten Fall, ihre Frau bringt es auf 98%....Sagen sie ihr am besten sie soll sich mal entspannen, und ruhig ein paar Fehler machen.-----Ajahn Brahm
  10. manchmal ist Geschwindigkeit nicht alles, oft führt Beständigkeit eher zum Ziel.----Vhis (auf die Frage warum die und die Folge, jetzt noch nicht auf BS verfügbar ist )
  11. und was machst du.....ich werd hier solange warten und sehn wie die Dinge laufen.------One Piece
  12. von innen sieht das Hamsterrad aus, wie eine Karriereleiter.------Stern 10/08/2017 ab S.48
  13. Manche werden schreiend geboren, und hören niemals damit auf.-------The Mist
  14. Arbeite als würdest du das Geld nicht brauchen, Liebe als hätte dich nie jemand verletzt, Lebe als wäre der Himmel auf Erden.-----Mark Twain
  15. Alles gute zum Purzeltag ich drück dich ganz fest und wir lesen uns später :x

    1. AmayaFT

      AmayaFT

      Dankeschön Vhiffi :x Süss von dir! Ich fühle mich gedrückt <3 nyaa~