Jump to content
Gaotseun

Gefährliche Werbung

Recommended Posts

Hi zusammen :)

Ich bin ein grosser Fan dieser Seite! Vielen Dank das Ihr so viel Arbeit in dieses Projekt steckt!

Es ist mir absolut klar das Werbung notwendig ist um dies alles am laufen zu halten.

Aber Werbung ist nicht gleich Werbung... Ich beziehe mich auf die Werbung die geladen wird wärend man sich auf bs.to bewegt. (nicht die von den Hostern)

Pornos - ok, Glückspiel - ok, Bitcoin - ok.

Aber eindeutige Maleware/Phishing Sites (Firefox/Flash Update etc)....

Habt Ihr das wirklich nötig oder habt Ihr keinen Einfluss auf die angezeigte Werbung?

 

greets Gaotseun

Edited by Gaotseun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zurück,

was ich mich bei dir frage ist ob du auf der Hauptseite angemeldet bist. Weil wenn ja würdest du so eine Werbung überhaupt nicht bekommen. Was mit den Hostern im einzelnen ist darauf hat Burning-Series keinen Einfluss drauf. Und du solltest bedenken das "Werbung" sich immer wieder verändert und deswegen solltest du selbst in nenne es mal "Schutzmaßnahmen" ergreifen. Ob du vom Team eine Antwort bekommst, bleibt abzuwarten, weil die lassen sich auch nicht in die Karten schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für deine Antwort!

Das die registrierten Benutzer davon verschont bleiben wuste ich gar nicht.
Mal austesten hab mich für die Frage ja registriert.
Das bs.to keinen Einfluss auf die Hoster Werbung hat ist mir klar, die Frage war komplett auf die interne Werbung gerichted.
Abesehen von diesem nerfigen "Firefox Update" das man nur schwer wegklicken kann, blockt mein Kaspersky eigl alles schädliche.
Den Addblocker möchte ich auf der auf der Hauptseite nicht benutzen um das bs.to team zu unterstützen.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohne es zu wissen vermute ich mal, Werbung die dem User ins Gesicht springt, hartnäckig ist oder sonst unangenehm auffällig ist, wird am lukrativsten sein.

Ich würde auch jedes mal gerne meinen Pc aus dem Fenster werfen wenn sich Werbung in einem Tab öffnet und nicht so leicht schließen lässt.

 

Hoffnungsschimmer am Horizont: Google (Chrome) hat es sich zur Aufgabe gemacht, gegen solche Werbung vorzugehen, da sie diese auch nicht gutheißen.

Das heißt Webseiten die auf solche Werbung zurückgreifen, werden vollständig davon ausgeschlossen Werbung schalten zu dürfen. Das wird hoffentlich dazu führen, dass viele Websites angenehme Werbung schalten werden, anstatt komplett auf Werbung zu verzichten oder zu hoffen dass ihr User den Browser wechseln.

 

Ich hoffe auch niemandem auf den Schlips zu treten wenn ich sage, die News auf der Bs Seite finde ich etwas irreführend.

Die meisten werden sicher unbeeindruckt von der News sein und weiterhin bei ihrem Browser bleiben.

DIe Hoster werden Chrome User nicht ausschließen, weil das verdammt vieeeeele User sind.

Sie werden eher ihre Werbung anpassen, damit sie den neuen Richtlinien entsprechen und überhaupt Werbung schalten dürfen.

Und das wird selbstverständlich sofort für alle Browser gelten. Chrome zeigt die Richtung, aber auch bei Firefox, Opera & co wird man diese Werbung nicht mehr sehen, da die Seiten  sie nicht mehr schalten.

 

Das ist nur meine Vermutung und Hoffnung.

Ab dem 15.02.2018 startet Chrome seinen integrierten Adblocker, und ab dann können wir beobachten wie sich das ganze Entwickelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Gaotseun bist du ganz sicher, dass die Werbung von bs gemeint ist?

Bedenke: auch wenn du "nur" auf bs unterwegs bist und bspweise eine Serie auf Openload (embed Hoster) schaust, kommen die Popups trotzdem noch vom Hoster - Openload.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb BudSchwaenzer:

Das wird hoffentlich dazu führen, dass viele Websites angenehme Werbung schalten werden

Das ist recht unwahrscheinlich. Es gibt nun mal nur eine begrenzte Anzahl an Unternehmen, die auf solchen Webseiten ihre Werbung schalten möchten. Hauptsächlich die Betreiber von Porno-Seiten/Dating-Seiten oder Browserspielen und einige andere zwielichtige Dinge. Die Hoster werden vermutlich eher einen Weg suchen, dieses zukünftige Update von Chrome zu "umgehen". 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dass die Hoster Wege suchen werden die Werbe-Einschränkungen von Chrome zu umgehen denke ich auch. Allerdings herrscht schon seit langem ein fortlaufender Kampf zwischen Werbung und Werbeblockern. Werbung findet neue Wege sich dem User aufzudrängen, und Adblocker finden Wege diese zu blockieren. Ein ewiger Kreislauf.

 

Wenn jetzt allerdings Google und weitere große Tech Konzerne sich zusammen tun (Coalition for better Ads), sieht das Spielfeld schon anders aus. Werbung (Hoster) VS Adblocker Entwickler / Community + Google und Tech Konzerne. Die werden vermutlich mit den Tricks die die Hoster oder Werbetreiber aufbringen werden fertig.

 

Im Endeffekt ist es im Interesse des normalen Users wenn die speziell genannte aufdringliche Werbung eingeschränkt wird.

Mehr als vermuten kann man momentan nicht aber ich drücke uns die Daumen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin schon seit vielen Jahren registriertes Mitglied.

Habe Win. 8.1 und den IE Browser und  lasse mir mein AD-Plus Blocker nicht nehmen! Der bleibt geschaltet, egal was kommt!  -- Habe viele Jahre hier über den Hoster Streamcloud Serien geschaut. Deren  Werbung konnte man bequem wegXen.

Dann war Streamcloud ohne Erklärung auf einmal nicht mehr da und ich mußte auf  VIVO umsteigen. Das ging einige zeitlang gut.  Aber plötzlich fing dieser Hoster VIVO mich mit aggressiver Werbung an zu nötigen. Hier im Forum riet man mir zu OPENLOAD. Das war eine Zeit lang wunderbar. Das neue Captcha störte mich nicht und habe mich daran gewöhnt.

Doch jetzt ist auch der Hoster OPENLOAD auf dem Trichter mit der aggressiven Werbung gekommen, wo ich trotz wegXen nicht mehr raus kam und den ganzen PC einfach abschalten mußte.

Liebes Burning Series! - Habe einen anderen Serienstream-Anbieter entdeckt, der auch diese Hoster hat, sogar noch mit Streamcloud. Wo alle Werbung noch angenehm ist und man es einfach wegXen kann , wie in alten Zeiten.

Werde mich deshalb so langsam aus Burning Series als langjähriges treues Mitglied zurück ziehen.

Also Burning Series. Ihr solltet mal das Thema WERBUNG überdenken und bei den Hostern, wegen der aggressiven Werbung einschreiten, sonst gehen einige Mitglieder verloren.  ---- Ich werde wohl einer der  ersten sein, wenn hier nichts geschieht!  ....

 

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe dasselbe 1 mal mit meinem Firefox bei OpenLoad gehabt weil ich das Fenster nicht schnell genug geschlossen habe. Den PC neustarten muss man in diesem Fall aber nicht. Es reicht im Taskmanager den Firefox zu killen und ihn dann  neu zu starten (selbes ist sicher auch beim IE und anderen Browsern möglich). Ist zwar etwas nervig stellt für mich aber kein Problem dar. Die Hoster verdienen mit solcher Werbung wahrscheinlich am meisten und da der angebotene Dienst kostenfrei ist müssen sie irgendwie die Serverkosten bezahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Birdy32 erstmal so einen Post zu verfassen finde ich eine Frechheit! Dazu hätte auch eine PN an das Team gereicht und da hättest du auch Hilfe bekommen, da bin ich mir denke ich sicher soweit ich das sagen kann. Dann noch davon zu schreiben das du eine andere Webseite besuchst wo dein (Geheule über Streamcloud) wieder verfügbar ist interessiert hier wirklich niemanden.  Warum du nicht mal auf einen anderen Browser umgestiegen bist erscheint mir leider schleiderhaft. Gehe bei dir von verminderten technischen Verständinis aus. Aber dann "heule" bitte für dich alleine und lass es so was hier im Forum zu posten. Klar haben wir Meinungsfreiheit usw. aber nur weil du sorry aber zu "doof" bist im Umgang mit Hostern und Co. müssen es alle Anderen wieder ausbaden. Angefangen vom Team, Linkern und den einzelenen Usern. Mehr wie Hilfe können wir nicht anbieten, welche übringens hier im Forum groß und breit zu finden sind.  Zum Thema Werbung, das hast du leider immer noch nicht verstanden. Dazu sag ich aber nix weiter. Was ich noch als These dir gegenüber aufstellen kann ist das dein Endgerät welches ja mit Win 8.1 läuft schlichtweg nicht dem Stand der heutigen Technik die man zu streamen braucht entspricht. Diese Erfahrung musste ich auch schon machen. Weiß also wo von ich spreche. Also Fazit: Fass dich bitte an die eigene Nase und schau das du deine Probleme löst und nicht auf Kosten von allen Anderen versuchst dich aus der Affäre zu ziehen nach dem Motto "Alle anderen sind böse - nur ich, ich bin´s nicht!" . . .

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie El_Libertador schon geschrieben hat, anderen Browser nehmen oder Ublock Origins als Adblocker, damit killt man bei Chrome und Firefox auch hier auf BS die nervigen Openload Popups, bzw sie scheinen kurz auf werden aber automatisch beendet / geschlossen. Zur Art wie dus hier kundtust, sag ich jetzt mal nix, haben bereits ander getan und dem is nix hinzuzufügen

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Birdy32: ich nutze als Browser Firefox, habe dort NoScript installiert. Außerdem habe ich auch in einen vernünftigen Schutz investiert (Bitdefender). Natürlich habe ich auch uBlock, den ich wiederum selbstverständlich auf BS deaktiviere.

Natürlich ist es deine persönliche Angelegenheit, welche Technik du nutzt, aber dann werfe BS bitte nicht die daraus resultierenden Fehler vor und komme bitte auch nicht mit Drohungen wie dieser hier: "Werde mich deshalb so langsam aus Burning Series als langjähriges treues Mitglied zurück ziehen."

Ich starte täglich schon alleine aufgrund der Kontrolle der Fehlermeldungen xf-ach sämtliche Hoster, (insbesondere openload, weil hier sehr viele Streams als "tonlos" gemeldet werden, weil die User versehentlich den Ton deaktivieren) und bei mir sind die von dir geschilderten  Probleme  nicht aufgetreten!

Im übrigen ist Streamcloud nicht "..ohne Erklärung auf einmal nicht mehr.."  gewesen- die dazu verfasste News wurde erst kürzlich (nach über 2Jahren) von der Mainpage entfernt!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Birdy32 Wie gesagt Browser und Blocker ersetzen. (Z.b. Firefox + Ublock Origin)

Bei Werbung die sich nicht schließen lässt, Task Manager (Strg + Shift + Esc) öffnen und den Browser Prozess beenden. Nicht den PC aus machen :)

 

Hier kennt sich jemand nicht so mit der Technik aus und stößt dadurch auf nachvollziehbare Probleme.

Er hat falsche Schlüsse daraus gezogen und ist dementsprechend verärgert.

Klar liegt das Problem an ihm, und die Drohungen hätte er sich sparen können, aber darauf hat Kaline schon eine gute Antwort gegeben.

 

@El_Libertador Dein Post ist auch eine Frechheit. Birdy hat sich zumindest auf einem gewissen Niveau artikulliert. Wozu die Beleidigung und das heulen gerede?

Du wirst unnötig emotional und aufbrausend. Wobei man sich fragt, warum dich das so sehr tangiert, dass du eine von Gefühlen getriebene Wand von Text hier hin klatschst?

Viele Worte, wenig (sinnvoller) Inhalt.

Mal wieder zeigt sich: Überlass den Support doch den Leuten die dafür zuständig sind. DIe sind aus gutem Grund dafür zuständig.

Und die anderen sind wahrscheinlich aus gutem Grund NICHT dafür zuständig.

  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo:

a) wenn irgendeine Seite ein Addon installieren will, ist das KEIN Phising, sondern nur Müll und in der Regel Datenklau.   

b) Gefährlich ist es überall. Sobald man mit dem Internet verbunden ist und die Deckung fallen lässt ist es AUS.

c) ich surfe mit Kopfhörer und eine Seite mit einer gefakten Windowsfehlermeldung spielt einen grässlichen hohen Piepton ab. In diesem Moment ist Impulssteuerung gefragt. Und zwar dringend!

d) bitte kein Rumgehacke aufeinader. Gebt einfach nur Tipps, was man besser machen könnte und gut ist.     

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb K3npachi:

a) wenn irgendeine Seite ein Addon installieren will, ist das KEIN Phising, sondern nur Müll und in der Regel Datenklau.   

Falls du "Phishing" meinst... Du drückst es so aus als versuchen die Addons Daten zu klauen, sind aber kein Phishing. Jedoch IST Phishing nichts anderes als der Versuch Daten zu klauen. Seien es Emails, Webseiten oder wie in diesem Fall Addons.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

konkreter: 
wann ist Werbung gefährlich ? siehe Überschrift.
Die Werbeanbieter sehen das offensichtlich anders als die Mehrheit der Anwender, aber die genannten Beispiele gehören noch zur Grauzone. OK dunkelgrau. Aber Pechschwarz ist dann das Phishing von Bankdaten u.ä. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Phishing hat allerdings nichts mit der Qualität der erworbenen Daten zu tun. Es müssen keine Bankdaten sein. Browserverlauf, Lesezeichen, Cookies, etc... reichen  auch "schon". 

Share this post


Link to post
Share on other sites

=========================================================================================================================

Edit: an dieser Stelle hatte @Birdy32 den gesamten Post von @EL_Libertador eingefügt, vermutich war er gemeint, sein Name wurde aber nicht explizit gennant  Kaline

==========================================================================================================================

Hallo?  Wo kommst du denn her? Und welches Problem hast du?  Bevor man solche Zeilen rausschleudert,  sollte man vielleicht mich als Menschen kennen lernen!! - Bleiben wir also mal ganz normal auf der Basis!  Ich bin wbl. und 61 Jahre alt!  -- Als technisch interessierte, die allerdings erst seit 4 Jahren das Internet kennengelernt hat und sich so durch vieles technisches durcharbeiten muß! - Also lieber "Freund"? .. Wie wäre es mal mit Nächstenliebe ?? Und Infos die mir weiterhelfen. Was soll diese unberechtigte Wut auf mich? Hast du irgendein Problem? Ich könnte vielleicht deine Oma sein...

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎19‎.‎02‎.‎2018 um 04:55 schrieb Kaline:

@Birdy32: ich nutze als Browser Firefox, habe dort NoScript installiert. Außerdem habe ich auch in einen vernünftigen Schutz investiert (Bitdefender). Natürlich habe ich auch uBlock, den ich wiederum selbstverständlich auf BS deaktiviere.

Natürlich ist es deine persönliche Angelegenheit, welche Technik du nutzt, aber dann werfe BS bitte nicht die daraus resultierenden Fehler vor und komme bitte auch nicht mit Drohungen wie dieser hier: "Werde mich deshalb so langsam aus Burning Series als langjähriges treues Mitglied zurück ziehen."

Ich starte täglich schon alleine aufgrund der Kontrolle der Fehlermeldungen xf-ach sämtliche Hoster, (insbesondere openload, weil hier sehr viele Streams als "tonlos" gemeldet werden, weil die User versehentlich den Ton deaktivieren) und bei mir sind die von dir geschilderten  Probleme  nicht aufgetreten!

Im übrigen ist Streamcloud nicht "..ohne Erklärung auf einmal nicht mehr.."  gewesen- die dazu verfasste News wurde erst kürzlich (nach über 2Jahren) von der Mainpage entfernt!

Ich werde weiterhin meinen IE - Browser benutzen. Und ich bin bestimmt nicht agressiv. Lies bitte alles nochmal ganz langsam durch....

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb Birdy32:

Hallo? Wo kommst du denn her? Und welches Problem hast du? Bevor man solche Zeilen rausschleudert, sollte man vielleicht mich als Menschen kennen lernen!! - Bleiben wir also mal ganz normal auf der Basis! Ich bin wbl. und 61 Jahre alt! -- Als technisch interessierte, die allerdings erst seit 4 Jahren das Internet kennengelernt hat und sich so durch vieles technisches durcharbeiten muß! - Also lieber "Freund"? .. Wie wäre es mal mit Nächstenliebe ?? Und Infos die mir weiterhelfen. Was soll diese unberechtigte Wut auf mich? Hast du irgendein Problem? Ich könnte vielleicht deine Oma sein...

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎19‎.‎02‎.‎2018 um 04:55 schrieb Kaline:

@Birdy32: ich nutze als Browser Firefox, habe dort NoScript installiert. Außerdem habe ich auch in einen vernünftigen Schutz investiert (Bitdefender). Natürlich habe ich auch uBlock, den ich wiederum selbstverständlich auf BS deaktiviere.

Natürlich ist es deine persönliche Angelegenheit, welche Technik du nutzt, aber dann werfe BS bitte nicht die daraus resultierenden Fehler vor und komme bitte auch nicht mit Drohungen wie dieser hier: "Werde mich deshalb so langsam aus Burning Series als langjähriges treues Mitglied zurück ziehen."

Ich starte täglich schon alleine aufgrund der Kontrolle der Fehlermeldungen xf-ach sämtliche Hoster, (insbesondere openload, weil hier sehr viele Streams als "tonlos" gemeldet werden, weil die User versehentlich den Ton deaktivieren) und bei mir sind die von dir geschilderten  Probleme  nicht aufgetreten!

Im übrigen ist Streamcloud nicht "..ohne Erklärung auf einmal nicht mehr.."  gewesen- die dazu verfasste News wurde erst kürzlich (nach über 2Jahren) von der Mainpage entfernt!

was für eine Drohung? Lese es dir nochmal genauer durch. Ich drohe nicht sondern zweifele...! Wo kommst du überhaupt? Und welches Problem hast du? Bevor man solche Zeilen rausschleudert, sollte man vielleicht mich als Menschen kennen lernen!! - Bleiben wir also mal ganz normal auf der Basis! Ich bin wbl. und 61 Jahre alt! -- Als technisch interessierte, die allerdings erst seit 4 Jahren das Internet kennengelernt hat und sich so durch vieles technisches durcharbeiten muß! - Also lieber "Freund"? .. Wie wäre es mal mit Nächstenliebe ?? Und Infos die mir weiterhelfen. Was soll diese unberechtigte Wut auf mich? Hast du irgendein Problem? Ich könnte vielleicht deine Oma sein...

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Birdy32: -das hier habe ich als Drohung aufgefasst, ganze Sätze fettgedruckt kommen nunmal so rüber:

"Burning Series. Ihr solltet mal das Thema WERBUNG überdenken und bei den Hostern, wegen der aggressiven Werbung einschreiten, sonst gehen einige Mitglieder verloren.  ---- Ich werde wohl einer der  ersten sein, wenn hier nichts geschieht!  .... "

Außerdem hat BS keinen Einfluss auf die Hoster und die Werbung, die sie schalten. Genaueres zu dem Thema findest du hier unter #2:

-Zu deiner Information, ich bin weiblich, also kein "Freund",  du hast sicher nicht das Alter, um meine Großmutter zu sein und ich wüsste nicht, warum ich auf dich wütend sein sollte.

-"Und ich bin bestimmt nicht agressiv." -habe ich an keiner Stelle geschrieben.

-Und hier wiederhole ich mich:du kannst die Technik nutzen, die du möchtest, aber dann mache bitte nicht BS für die Folgen verantwortlich- grad fällt mir auf, dass wir uns schon in ähnlicher Form dem Thema Browser etc gewidmet haben

-Btw.: als ich vor ca. 3 Jahren als Userin zu BS kam, wusste ich noch nicht einmal, wie man einen Link postet. Seitdem hat sich viel bei mir getan, unter anderem, weil ich Augen und Ohren offengehalten und unendlich viele Fragen gestellt habe! Vor allem habe ich von dem Wissen und der Erfahrung der anderen profitiert und ihre Empfehlungen, was das ganze technische Drumherum betrifft, befolgt.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Birdy hat bestimmt nochmal in diesen Thread gesehen und jetzt erst den peinlichen Post von El_Libertador gelesen.

Da sie nur eine verspätete Reaktion darauf abgegeben hat und anscheinend keine Fragen mehr hat, scheint das Thema durch?

 

/Close request

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Peinlicher Post von mir? Alles klar! Keine hilfreichen Infos? Dann nochmal in der Zusammenfassung:

1. PN ans Team (PN gleich persönliche Nachricht auf der Hauptseite) Sollte ja bekanntsein bei "langjährigen Mitgliedern".

2. Browserwechsel. Probieren geht über studieren aber wenn man stur bei Win. 8.1 und den IE Browser bleibt dann muss man eben damit leben mit diesen Problemen.

Allgemein: Wie es in der Wald hineinschallt so schallt es auch herraus. Dein erster Beitrag (Birdy) war eben so geschrieben "Das funktioniert nicht dann geh ich mäh mäh mäh" wie son Kleinkindgeheule an der Supermarktkasse. Die Kritik war eben in meinen Augen unberechtigt aber Hauptsache sich dann darüber wundern was andere sagen.

Und meine Oma sein das bezweifel ich, die liegen alle schon six-feet-under.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×