Jump to content

Lucracie

Member
  • Posts

    106
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by Lucracie

  1. Bier-Streichkäse 70 g Streichkäse 200 g Brie oder Camembert Käse 1/3 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur 4 EL Weißbier 1/2 TL Kümmel, gemahlen 1 1/4 TL Paprika 1/4 TL Salz 1/4 TL frisch gemahlener Pfeffer 1/4 Tasse Schnittlauch, fein gehackt 1 Zwiebel, fein geschnitten Schneid den Brie (oder Camembert) Käse in kleine Würfel und geb ihn in eine mittlere Schüssel. Füge dann Kuhkäse, Butter, Weizenbier, gemahlenen Kümmel, gemahlenen Paprika, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer hinzu und mischen Sie mit einer Gabel, bis alles vereint und glatt ist. Luftdicht abdecken und mindestens 3 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Nehmen Sie es aus dem Kühlschrank und lassen Sie es vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen. Mit Schnittlauch und fein geschnittenen Zwiebelringen garnieren und servieren. @DukeCain
  2. Zucchini-Boote (6Personen) 3 Zucchinis 200 g Speck 150 g Geriebener Mozzarella 6 Eier 1 Zwiebel Petersilie Die Zucchinis waschen, längs öffnen und aushöhlen. Das Innere der Zucchinis mit Speck und Zwiebeln in einer Pfanne braten. Die Mischung in die ausgehöhlten Zucchinis geben. Pro Zucchini-Boot ein Eier einfüllen. Mit Mozzarella bestreuen. Die Boote bei 180 ° C 10 Minuten im Ofen schippern lassen und zum Abschluss mit Petersilie garnieren. Ahoi und guten Appetit.
  3. Elizabeth (Komplett originell)
  4. Warum schreist du die Namen? Vladimir
  5. Immer das Geschreie. Ismael
  6. Labskaus eine Dose Corned Beef 750 gKartoffel(n), geschält 3 Gewürzgurke(n) 2 Zwiebel(n) etwas Rote Bete Salz und Pfeffer Piment, gemahlen Margarine zum Braten etwas Gurkenflüssigkeit 4 Ei(er) 4 Matjesfilet(s), (Bismarckheringe oder Rollmöpse) Die Kartoffeln als Salzkartoffeln kochen. In der Zwischenzeit die klein gewürfelten Zwiebeln in etwas Fett andünsten, bis sie blond sind. Das klein geschnittene Corned Beef zufügen und mit Deckel etwa 3 Minuten dünsten. Dann die gewürfelten Gewürzgurken mit etwas vom Gurkensud zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Piment herzhaft abschmecken. Wenn gewünscht, eventuell noch etwas gewürfelte Rote Beete zugeben. Alles etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die fertig gegarten Kartoffeln etwas stampfen, jedoch nicht so fein wie für Püree! Den Corned Beef Mix unterrühren. Wenn die Mischung zu fest ist, noch etwas Gurkenwasser unterrühren. Auf Teller füllen. Mit Spiegelei und nach Geschmack mit Matjes, Bismarckhering oder Rollmops servieren. #Labskaus #Fisch #WaszuHölleHamburg?
  7. Hab auch noch was schnelles und einfaches. Zutaten: 4 Brötchen Frischkäse, Doppelrahmstufe 8 Scheiben Bacon 4 Eier, Größe S oder M Mozzarella, fein gewürfelt Zubereitung: Ziemlich Einfach: Brötchen 'n Hut kegelförmig ausschneiden doch nicht zu tief, nun kann man ne gut schicht teig rausnehmen oder am rand und Boden festdrücken, Am besten selbst testen weil es feststellt, wie fest der Mantel werden kann. Mit einem Löffel Frischkäse im Brötchen verteilen bis es eine gute schicht in der Innenseite des Brötchens hat. 2 scheiben Bacon seitlich hinein kann man aber auch einfach so reinhauen und ein Ei darüber ergießen lassen, dies Salzen und pfeffern. Zu guter letzt Mozzarella darüber verteilen, Deckel drauf, bei 180°C Ober-/Unterhitze 20 bis 30min (je nachdem wie fest das Ei sein soll) backen. am besten servieren mit ein wenig Schnittlauch darauf verteilt. Mein 2. liebstes Frühstück. #BrötchenBaconEiBombe
×
×
  • Create New...