Jump to content

TsukiNoMusume

Member
  • Posts

    117
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by TsukiNoMusume

  1. SL:  Co SL: 1. 2. 3. 4. 5. Gadse/Tsuki 6. 7.  8. 9. 10. 11.
  2. "Also ist er ein Hete und dann noch der Teufel?" "Der Teufel muss eine Hete sein. Ein schwuler Teufel wäre viel lustiger" -AJ and the Queen-
  3. Nudeln Alla Tsuki 500g Nudeln (Bandnudeln) 250g geräuchterter Schinken körnige Gemüsebrühe, Tomatenmark, 400g Süße Sahne Nudeln kochen. In einer großen Pfanne langsam den Schinken auslassen und soviel Tomatenmark zugeben bis es sich mit dem Öl verbindet. 2tl Gemüsebrühe dazugeben und nochmal anbraten. Wenn die Nudeln gar sind in die Pfanne geben, durchmischen und die Sahne drüber geben. Jetzt aufpasssen, die Sahne darf nicht kochen sonst wirds grieselig. alles nochmal mischen und dann zusammen mit Reibekäse servieren. #Nudeln
  4. Rüblitorte 400 g Möhren 8 Eier 300 g Zucker 200 g gem. Haselnüsse 200 g gem. Mandeln 60 g Speisestärke 1 Tl Zimt 1 Prs Salz 200 g Puderzucker 3 El Zitronensaft Saft und Schale einer Zitrone 16 Marzipanmöhrchen 20 g geh. Pistazien Butter für die Form Heize den Backofen auf 175 Grad (Umluft 150) vor. Lege den Boden einer Springform mit Backpapier aus und fette den Rand ein. Wasche die Möhren, schäle sie und reibe sie fein. Trenne die Eier und schlage das Eigelb mit dem Zucker schaumig. Rühre die Möhren unter. Mische die Haselnüsse und die Mandeln mit der Speisestärke und rühre alles unter die Ei-Möhren-Masse. Gib den Zimt sowie die Zitronenschale und den -saft hinzu. Schlag das Eiweiß mit 1 Prs. Salz steif und vermenge alles vorsichtig mit der Möhrenmasse. Fülle den Teig in die Springform, streiche ihn glatt und backe ihn etwa 60 Minuten im Ofen. Verrühre den Puderzucker mit dem Zitronensaft in einer Tasse und bepinsele damit den ausgekühlten Kuchen. Verziere ihn mit Marzipanmöhrchen und Pistazien. #Torte #Möhren
  5. Grießpudding 1l Milch 3El Milch 2 Eier 100g Zucker 1Prs Salz 125g Grieß (Weichweizengrieß) Eier trennen, Eiweiß steifschlagen. Die Eigelb mit 3El Miclh glattrühren. Die restliche Milch mit Zucker und Salz zum kochen bringen, vom Herd nehmen. Grieß einstreuen und quellen lassen. Eigelb unterrühren und Eischnee unterheben. Tipp: 100g Schokolade (am leckersten ist 50g Vollmilch und 50g Zartbitter) und 20g weniger Zucker in die kochende Milch einrühren, dann erst den Grieß einrieseln lassen. #Pudding
  6. Apfelküchle 300g Mehl 3 Eier 175ml Bier Salz, Zimt, Zucker 4 große Äpfel (Boskop, Breaburn) 200ml Öl Aus Mehl, Eiern, Bier, Salz und etwas Zimt einen nicht zu dünnen Teig zubereiten. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in 1cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, eine Apfelscheibe in den Bierteig tauchen, etwas abtropfen lassen und in dem heißen Öl von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Nach und nach die restlichen Apfelscheiben ausbacken. Die fertigen Apfelküchle zum Entfetten auf Küchenkrepp setzen. Den Zucker mit Zimt mischen, die Apfelküchle auf Tellern anrichten und mit dem Zimtzucker bestreut servieren. Tipp: Harte Apfelsorten in Orangensaft einlegen und ziehen lassen. (Dauer kommt auf den Apfel an, hier macht Versuch klug) Das macht sie beim Ausbacken schön mürbe #Apfel #Kuchen
  7. Spagehetti Carbonara 500g Spaghetti 258g roher Schinken 6 Eigelb 60g Butter Salz, frischer Pfeffer, Muskat frisch geriebener Parmesan Die Nudeln kochen. Den Schinken anbraten. Die Eigelb in einer großen Schüssel mit Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. Die Butter schaumig rühren und gut unter die Eigelbe mischen. Schinkenwürfel und Parmesan gründlich unterrühren. Fertige Nudeln dazugeben, durchmischen und sofort servieren. #Spaghetti #Nudeln #Carbonara
  8. ist irgendwie nicht fähig zu lesen.
  9. DEAL!!!!! Du darfst einmal in der Zeit zurückreisen und etwas verändern, allerdings sind bestimme Jahre gesperrt wie zb die Weltkriege oder die Pest. Wenn du gereist bist wirst du nie zurück in deine Zeit können und erfahren ob dein Ziel erreicht wurde.
  10. no Deal. Du darfst jede Serie vorab sehen musst aber für jede Serie immer dieselbe altbekannte als Ausgleich anschauen und promoten
  11. SL:  Co SL: 1. Himbeere 2. Echnaton 3. Tsuki 4. EDOgawa4 ツ 5.Kirikater nya~ 6. 7.  8. 9. TZ_Zero 10. Lucracie 11. vhis
  12. SL: Vito Co SL: 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. Tsuki 11. ... Vito du hast Recht die Runde damals war gut. Deswegen bin ich bereit nochmal mitzumachen
  13. man Fox, du hättest das nicht machen müssen, ich wollte nur den Grund wissen weil es scheint das ich etwas übersehen habe das nicht im thread kommuniziert wurde.
  14. angemeldet war ich aber auf 10 bis man die entfernte und nun gibt es sie wieder
  15. warum hat man mich eig von meinem Anmeldeplatz entfernt?
  16. SL: Kaito (falls genug leute bis zum 25.05. ) Story: Kaito 1. Zero 2. Irishmaen 3. NVE 4. 5. 6. Sunanda 7. 8. Vito 9. Hei 10. Tsuki
  17. SL: CO-SL: Story: 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. TZ_Zero ^^ 12. Ano (ä_ä) 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
  18. SL: CO-SL: Story: 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. TZ_Zero ^^ 12. Ano (ä_ä) 13. 14. 15. 16. Gadse 17. 18. 19. 20.
  19. Niemand macht Kohle mit den Titten meiner Tochter, ausser mir! White Gold
  20. Zehntausend Schwerter gezogen für dich, für dich allein, Zehntausend Leben, gegeben für dich, für dich allein, Geliebte der Seele, Zehntausend Krieger geben ihr Blut, voll Hoffnung und Leid. Zehntausend Tode für die Liebe allein, voll Freude und Schmerz. Für dich allein, Geliebte der Seele. für dich allein. Refrain der Zehntausend Schwerter, Lied der Fey Krieger Tairen Soul Reihe Im Bann des Elfenkönigs von C.L. Wilson
  21. Die Prophezeiungen von Penis sagen, dass ich die Macht haben werde, die Welt zu retten. Kinder des Nebels - Brandon Sanderson
  22. SL: Hei nyaaa~ CO-SL: (Amaya~) Story: Kaito )° 3 °) ~ 1. 2. 3. (Amaya~) 4. 5. Satii ♥ 6. 7. 8. vhis 9. 10. 11. Zero ^^ 12. 13. Fox 14. 15. 16. 17. Gadse 18. 19. 20. Er wollte ausgetragen werden.
×
×
  • Create New...