Jump to content

Suche Desktop/Windows-Alternative zu Andstream


Recommended Posts

Hi,

auf dem Smartphone und entsprechend auch für den Chromecast nutze ich jetzt schon recht lange Andstream, um Wiedergaben abseits der Webplayer und teils auch Downloads zu ermöglichen.

Jetzt frage ich mich allerdings, ob es zu Andstream auch eine Alternative auf dem PC gibt, kennt da vielleicht jemand was?

Link to post
Share on other sites

Tatsache, das funktioniert überraschend gut. Hab gerade mal eins installiert und der Download läuft bei allen Hostern, die ich bisher getestet hab wirklich gut.

Über die Entwicklertools vom Browser kann man dann sogar den Link rausziehen, wenn man den an ein anderes Programm oder andere Hardware weitergeben möchte.

 

Ich frage mich aktuell nur, warum ich da nicht früher drauf gekommen bin. Hatte früher sogar schonmal sowas installiert, aber nur für Youtube benutzt und mit dem Wechsel von Firefox auf Chrome beiseite gelegt.

 

Vielen Dank dir auf jeden Fall. Das sollte ziemlich gut meine Bedürfnisse decken:)

Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb Ein_Nutzer:

Tatsache, das funktioniert überraschend gut. Hab gerade mal eins installiert und der Download läuft bei allen Hostern, die ich bisher getestet hab wirklich gut.

Und bei welchem bist hängen geblieben? Meiner Erfahrung nach kann es teilweise zu Serverfehlern / Abbrüchen kommen (Forbidden) und der Speed ist meist nur bei 80kb/s

Link to post
Share on other sites

Ich hab jetzt mal "Video Downloader Professional" installiert (das erstbeste, das ich gefunden hab) 

Die Downloadraten sind wirklich nicht die besten. Aktuell bekomm ich bei vivo und streamcloud noch die höchsten. 

Aber gerade, wenn man seine Downloads sammelt und dann ein paar Downloads parallel laufen hat, sollte das schon eine vertretbare Technik sein 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Ein_Nutzer:

Ich hab jetzt mal "Video Downloader Professional" installiert (das erstbeste, das ich gefunden hab)

Auf Opera find ich den z.B. gar nicht, beim Feuerfuchs zwar schon, aber ich bekomme kein "Speichern unter" Fenster, wenn ich Download klicke. Ich kann nur auf den kleinen Playbutton daneben klicken, da öffnet sich ein kleineres Fenster, wo dann gestreamt wird, was aber nicht Sinn und Zweck der Sache sein sollte...

Link to post
Share on other sites

Ich bin standardmäßig unter Chrome unterwegs und hatte es gestern auch nur da getestet.

 

Hab jetzt aber mal geschaut, was passiert, wenn ich den Firefox verwende. Der Fehler scheint nicht nur bei dir so zu sein.

Versuch doch mal, wenn sich dieses kleine Fenster mit dem Video öffnet nen Rechtsklick auf das Video und dann Video speichern unter. Das scheint zu funbktionieren

Ich bekomm sogar gerade unter Vivo und Firefox mit der eben beschriebenen Methode so um die 500 kB/s. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...
Am 13.4.2018 um 00:14 schrieb hildebread:

blöde frage aber wenn schon download warum dann nicht in viel besserer Qualität Audio und Video vom filehoster? Statt des ewig komprimierten stream von openload und co? 

 

streaming ist halt bequemer. 

Die Auswahl wie hier haste doch nirgendwo anders. Und die Quali is für diese Verhältnisse echt gut, zumal ich meist nachts auf dem Phone schaue, da brauch ich kein Mörderbild und es geht schneller. Bis du 1 Episode OCH durch hast, hab ich hier schon 10+ runter.

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

wer folgen ziehen will von vivo und co, braucht keine addons oder so, einfach: 
"über DevTools und dem Network tab"

öffnet DevTools (opera standart shift+ctrl+i) > Network > filtert nach media (weil nicht immer die datei mit .mp4 gekennzeichnet ist), in der regel ist es nur eine datei die angezeigt wird, macht einen rechtsklick "im neuen tab öffnen", habt ihr die richtige datei erwischt könnt ihr jetzt einfach im video feld einen rechtsklick machen und "Datei speichern unter" klicken.

Hoffe man versteht mich und ich konnte weiterhelfen, bin nicht gut im erklären :D zur not findet man im web bestimmt auch was dazu.

 

bei den meisten (mir fällt jetzt keiner einer bei dem es nicht geht) browsern kann man einfach ein rechtsklick auf ner seite machen und in der regel kommt man darüber schnell in die devtools(opera/firefox "Element untersuchen")

Opera shift+strg+i

firefox rechtsklick und danach q (oder element untersuchen)

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...