Jump to content

[BSNova] Burning Series Nova - Das Mega-Tool für BS.TO


NeoGriever
 Share

Recommended Posts

Mein Problem ist, dass ich mit dem BackgroundWorker nicht arbeiten kann. Ich kenne mich damit nicht aus.

Grund für den Deadlock ist, dass die einzelnen Einträge in der ListView sich selbst aktualisieren und die Inhalte einfügen. Parallel dazu wird dann ein neuer Eintrag via Thread hinzugefügt, was dann in Konflikt mit der Selbstaktualisierung der Einträge kommt und zum DeadLock führt.

:/ Voll nervig.

Link to comment
Share on other sites

Ein textbasierter Progressbar ist sicher eine ganz nette Finger- und Denkübung. Erinnert an die Zeiten, als die Rechenleistung eines Taschenrechners noch ganze Etagen gefüllt und man mit Textterminals darauf zugegriffen hat.

Das kostet nicht nur enorm viel Geduld und Nerven, sondern ist auch nicht mehr so ganz zeitgemäß. Man muss ja nicht das Rad immer wieder neu erfinden.

Bei den vorherigen Versionen hattest du doch einen fantastischen Progressbar, und alle, die ich kenne, haben auch die Möglichkeit, Text anzuzeigen.

Mach dir das Leben nicht schwerer, als es sein muss... ;)

Link to comment
Share on other sites

Es geht mir ja nicht darum, dass ich eine Progress-Bar hätte.

Der Punkt ist:

ListView

+ Multiauswahl

+ Vordefinierte Funktionen (Sortierung z. b.)

+ Kompakte Ansicht

+ Float-Layout

+ (Abgesehen vom DeadLock) Stabil

- Keine Progress-Bar

- Etwas kompliziert wegen DeadLocks

Eigene Objekte

+ Progress-Bar

+ Stark minimierte Gefahr für DeadLocks

- Keine Multiauswahl

- Keine vordefinierten Funktione (Sortierung ist garnicht möglich)

- Teilweise klobige und unübersichtliche Ansicht

- Keine Breiten-Eigenanpassung (Float-Layout)

- Instabil

Ich denke mal, Vor- und Nachteile dürften für sich sprechen.

PS: Ein ListViewItem mit einem ProgressBar-Control auszustatten, bringt den Nachteil, dass dann weder gescrollt werden kann, noch dass das Float-Layout beibehalten werden kann. DAS ist also keine Option!

Link to comment
Share on other sites

In VB hab ich das schon ewig nicht mehr gemacht, aber über Handle / GDI kann man auch ein in der Größe veränderbares gefülltes Rechteck in fast jedes Control einfügen.

Bin schon lange für den täglichen Kleinkram auf GUIs mit Tcl/Tk umgestiegen. Da muss man weniger im System herum wühlen und ist auch noch plattformunabhängig.

Edit: Ich weiß nur noch, dass es für VB für fast jeden Mist massenhaft OCX Controls gibt, die besser sind, als der Microweich Standart Schrott.

Link to comment
Share on other sites

Es gibt OCX-Pakete, die genau das machen, was ich will. ABER ... das devObjects, welches diese beinhaltet, ist schlichtweg zu teuer.

Darüber hinaus kann man auch mit GDI/Windows-API jedes mögiche Control in ein anderes Control zwingen. ABER bei List-View-Elementen geht das NICHT, da diese keine Subelemente erlauben.

Link to comment
Share on other sites

Darüber hinaus kann man auch mit GDI/Windows-API jedes mögiche Control in ein anderes Control zwingen. ABER bei List-View-Elementen geht das NICHT' date=' da diese keine Subelemente erlauben.[/quote']

Eine Funktion in der Art wie dein Textprogress zu schreiben, die ein gefülltes Rechteck von der dem Fortschritt entsprechenden Größe mit GDI draw zeichnet, müsste aber gehen - und sogar einfacher sein, als deine Textbastelei.

Edit: Wie wäre es damit: https://www.planet-source-code.com/vb/scripts/ShowCode.asp?txtCodeId=56660&lngWId=1 ?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe zwar mangels Kenntnisse keine Ahnung, worin der Fehler bestand, aber trotzdem schön, dass es gelöst wurde ^^

@ Neo Ich hätte noch nen neuen Spruch für deine Signatur:

Leonards Mutter: Ich respektiere Ihren Glauben.

Sheldons Mutter: Und ich bete für Sie !

Link to comment
Share on other sites

Daher: Lieber nich ;)

Bezüglich des BSNova-Standes aktuell: Die Downloads müssten eigentlich funktionieren. Laden tun sie auch. Jedoch werden sie nie fertig ... ._. ... bei etwa 60% (durchschnitt), unabhängig bei welchem Hoster, kommt kein Byte mehr an. Und nein; es liegt NICHT an meiner leitung. DSL 25k unterbrechungsfrei.

Link to comment
Share on other sites

Okay. Nach bestimmt 4500 Fehlschlägen bei den Versuchen, ein ListView mit CrossThreads in Einklang zu bringen, gehe ich zurück auf die eigene-controls-schiene.

Die Optik stimmt schonmal.

wichcolore943.png

Der Clou: Buttons sowie Fortschrittsbalken sind von mir "umgeschrieben" worden, sodass jetzt farbe und design von mir nach Wunsch angepasst werden kann ;)

Link to comment
Share on other sites

  • Fox locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...