Jump to content

[BSNova] Burning Series Nova - Das Mega-Tool für BS.TO


NeoGriever
 Share

Recommended Posts

Es geht ja nicht um Verantwortlichkeiten oder Schuldzuweisungen. Irgendetwas muss definitiv an der Serverkonfiguration des API-Servers geändert worden sein, und genau das müsste NeoGriever erfahren, wenn er eine Chance haben soll, den Fehler zu finden.

Link to comment
Share on other sites

Muss er 

vor 9 Minuten schrieb Blackcrow:

Es geht ja nicht um Verantwortlichkeiten oder Schuldzuweisungen. Irgendetwas muss definitiv an der Serverkonfiguration des API-Servers geändert worden sein, und genau das müsste NeoGriever erfahren, wenn er eine Chance haben soll, den Fehler zu finden.

Muss er nicht wissen, er hat funktionierenden Code....

Vergleichen, schauen welche Werte vlt nicht oder anders gesetzt werden. 

Frickelarbeit, ja, aber wenn er Hilfe braucht, kann er sich wie gesagt gerne an mich wenden. Denke schon, dass wir da zusammen eine Idee bekommen können, warum das so ist. :)

 

Ich würde nicht erwarten, dass das BS Team irgendwelche Dinge diesbezüglich raus gibt, wir sprechen hier  über eine Webseite in der Grauzone, da wird mit solchen Informationen nicht immer unbedingt sehr transparent umgegangen. Wichtig ist, die App funktioniert, eine frühere Version auch, also ist es theoretisch möglich und man (ich helfe da gerne) sollte selbst schauen woran das alles liegt, was man anders machen muss.

Ist halt nicht wie im beruflichen Umfeld, wo man dann solche Dinge als Entwickler vllt erfragen kann. Sondern eine Streaming Seite in der Grauzone, da habe ich für die Betreiber, egal was Sie tun, vollstes Verständnis.

 

Edited by JMDF
Link to comment
Share on other sites

Dass der Kern der BS.TO Leute total paranoid ist, haben wir inzwischen oft genug sehen dürfen. Unter den Umständen fände ich es durchaus verständlich, wenn NeoGriever sagt, dass er keinen Bock mehr hat und den BSNova beerdigt.

Edited by Blackcrow
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb Blackcrow:

Dass der Kern der BS.TO Leute total paranoid ist, haben wir inzwischen oft genug sehen dürfen. Unter den Umständen fände ich es durchaus verständlich, wenn NeoGriever sagt, dass er keinen Bock mehr hat und den BSNova beerdigt.

Nicht paranoid - eher schon sehr tolerant. Andere streaming Seiten geben selbst bei (für die Seite) offiziellen Apps keine API raus. (Name der Seite nenne ich hier wegen Fremdwerbung nicht).

In solchen Bereichen, muss man ganz einfach damit leben, dass nicht alles immer dokumentiert und öffentlich gemacht wird. Wenn man Dinge in dem Teilbereich entwickelt, geht es daher schon mal etwas "hackerish" zu.

Ist zudem nicht nur BSTO /andere streaming Seiten an sich. Dass das ganze Richtung hacking geht, ist alleine daran zu sehen, dass die ganzen Hoster in jeder solcher Anwendungen immer wieder aktualisiert werden müssen.

Auch da weiß man nie, was nun wieder geändert wurde. Dort hilft auch kein Fragen. Man muss Dinge einfach selber herausfinden und analysieren, das macht den Reiz denke ich erst aus.

 

Warum werde ich wahrscheinlich auch nicht herausfinden, wenn nix offizielles kommt. Aber zum laufen würden wir es sicherlich wieder bekommen, wenn wir da gemeinsam mal rauf schauen, mein Angebot steht da :)

 

Edited by JMDF
Link to comment
Share on other sites

Apropos Grauzonen-Gefasel: es ist bekannter Maßen in den meisten Ländern illegal, urheberrechtlich geschütztes Material öffentlich anzubieten, sei es nun kostenlos oder gegen Entgeld. Wer sogenannte Linklisten pflegt, hat also Kenntnis von strafbaren Handlungen und ist somit auch definitiv Mitwisser. Ebenso natürlich auch jeder, der sie regelmäßig besucht und von ihrem Angebot Gebrauch macht.

Dennoch schießen fast täglich neue Seiten mit einem riesigen Angebot an digitalen Kopien von Büchern, Musik, Serien und Filmen, immer öfter auch in HD-Qualität, wie Pilze aus dem Boden.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Blackcrow:

Apropos Grauzonen-Gefasel: es ist bekannter Maßen in den meisten Ländern illegal, urheberrechtlich geschütztes Material öffentlich anzubieten, sei es nun kostenlos oder gegen Entgeld. Wer sogenannte Linklisten pflegt, hat also Kenntnis von strafbaren Handlungen und ist somit auch definitiv Mitwisser. Ebenso natürlich auch jeder, der sie regelmäßig besucht und von ihrem Angebot Gebrauch macht.

Dennoch schießen fast täglich neue Seiten mit einem riesigen Angebot an digitalen Kopien von Büchern, Musik, Serien und Filmen, immer öfter auch in HD-Qualität, wie Pilze aus dem Boden.

Es ist dabei natürlich aber immer auch eine Frage der ökonomischen Ausrichtung... Ein Betreiber von BSTO, wo darauf hingewiesen wird, dass kein Gewinn eingenommen wird, gab es so vor Gericht noch nie. Da ist die rechtliche Lage auch längst nicht so eindeutig wie bei anderen bekannten Seiten, die hoch genommen wurden. Die Storys dazu kennen sicherlich viele. Wenn man sich die Urteile und Argumentation in den bisherigen Verhandlungen GENAU anschaut, versteht man was ich meine. Aber dazu ist der Thread nicht da, mach gerne einen neuen dazu auf, dann schreib ichs ausführlicher :)

 

Natürlich gibt es ständig neue Seiten. Habe auch nie gesagt das es schlecht ist. Man sollte als Entwickler nur nicht den selben Support wie in der "normalen" Marktwirtschaft erwarten. Das ist Utopie, man muss sich darauf einlassen, dass morgen alles kaputt sein kann/man immer wieder Dinge fixen muss, die man erst nicht versteht, weil es einem nun mal niemand sagt.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, ist etwas out of topic.

Deshalb hier nochmal kurz ne Info zu BSNova 2.1.0.0:

Serienliste laden scheitert. Login scheint zu funktionieren. Aber mit einem Analyzer für den Traffic hab ich gesehen, dass der Server auf die get Anweisungen /api/login und /api/user/series... mit Error 301: Permanently moved antwortet, aber der BSNova einfach Verbunden anzeigt.

Edited by Blackcrow
Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt nochmal die API-Klasse vollständig neu aufgesetzt und zuerst den Login getestet. Der API-Key ist korrekt, da die Serienliste zurückgeliefert wird. Jedoch kriege ich bei dem Login (mit korrekten Login-Daten) die JSON-Kodierte Rückmeldung "Malformed Request" ... Warum auch immer.
 Da es jedoch ein JSON-Code ist, kann es nur ein Fehler im API-Script selbst sein, welcher den JSON-Code zurückgibt. (Sonst wären es andere Rückgabewerte oder eben ein anderer Statuscode)

 

Daher ... Wenn ich es bis nächste Woche nicht gelöst bekomme ... ist 2016 das Ende für den BSNova ...

 

PS: Ich werde mich damit aber wahrscheinlich nicht zufrieden geben und einen Page-parser versuchen zu schreiben ... Einfach, weil BSNova DAS Ultimo ist, um Serien auf seine Platte zu ziehen ...

Link to comment
Share on other sites

Ok, jetzt habe ich nochmal einen Login-Versuch mit der aktuellen Version 3.0.1.2 mitgeschnitten.
Da ist die Anfrage statt dem GET ein POST, und der Server antwortet auf /api/login ebenfalls mit 301: Moved Permanently!
Das kann so eigentlich gar nicht funktionieren. Scheinbar wurde von bs.to eine Um-/Weiterleitung eingerichtet, auf die BSNova nicht reagiert.

Im Übrigen kommen sich die Anfragen für das Login und den Serienkalender in die Quere. Offenbar werden die Abfragen nicht bis zum Ende abgearbeitet, bevor neue gesendet werden. In VB hab ich noch nichts mit Client-Server-Kommunikation programmiert, aber scheinbar muss man da besonders darauf achten, dass nicht asynchron verscheidene Anfragen gestartet werden.

Ich kann dir das Protokoll auf Wunsch gerne schicken, Neo.

Edited by Blackcrow
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb NeoGriever:

 Ich werde mich damit aber wahrscheinlich nicht zufrieden geben und einen Page-parser versuchen zu schreiben ... Einfach, weil BSNova DAS Ultimo ist, um Serien auf seine Platte zu ziehen ...

Super Idee, die API einfach mit HTML zu umschiffen, wenn die da so ein Staatsgeheimnis daraus machen. Das ist echt sowas von Kindergarten mit der API, weil ja eh jeder die bs.to Seiten einfach mit simplen Scripts parsen kann. Und den ganzen Download-Code kannst  du komplett vom BSNova recyclen.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Blackcrow:

Ok, jetzt habe ich nochmal einen Login-Versuch mit der aktuellen Version 3.0.1.2 mitgeschnitten.
Da ist die Anfrage statt dem GET ein POST, und der Server antwortet auf /api/login ebenfalls mit 301: Moved Permanently!
Das kann so eigentlich gar nicht funktionieren. Scheinbar wurde von bs.to eine Um-/Weiterleitung eingerichtet, auf die BSNova nicht reagiert.

Im Übrigen kommen sich die Anfragen für das Login und den Serienkalender in die Quere. Offenbar werden die Abfragen nicht bis zum Ende abgearbeitet, bevor neue gesendet werden. In VB hab ich noch nichts mit Client-Server-Kommunikation programmiert, aber scheinbar muss man da besonders darauf achten, dass nicht asynchron verscheidene Anfragen gestartet werden.

Ich kann dir das Protokoll auf Wunsch gerne schicken, Neo.

Nicht nötig. vb.net 4 unterstützt asynchrone http-requests. Habe mir dafür extra einen WebClient umgeschrieben (Inherits WebClient), um den API-Key erzeugen und einbinden zu können. Somit konnte die Änderung an der API selbst keinen Einfluss auf den Key oder die Abfrage selbst haben.

 

Das mit der API habe ich schonmal mit angeboten, da mitzuwirken. Jedoch ... paranoid soll in diesem fall nicht negativ klingen ;)

 

Danke Trotzdem für die Analyse.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb User51:
vor 22 Stunden schrieb NeoGriever:

Leider verstehe ich noch nicht ganz, in welchem Format du die Episoden haben willst. Daher ist es schwierig, das Pattern passend zu formulieren.

Also ich hatte mir das wie folgt vorgestellt, dass zB. diese Folge der Simpsons dann "01.01 Es Weihnachtet Schwer" heißen würde.

Ich weiß, du hast grade vermutlich anderes zu tun, aber ich wäre dir trotzdem sehr dankbar, wenn du mir hierfür die Pattern schreiben könntest.

Link to comment
Share on other sites

Das müsste eigentlich mit

 

%serie%\%seasonNN%.%episodeNN% %name%.mp4

 

funktionieren.

 

Wichtig wäre halt nur, um die Serien zu unterscheiden, der Vorherige Serien-Ordner (DIESERIE\01.01 Episode) und natürlich das .mp4 am Ende.

 

Laut meinem Script müsste das fehlerfrei funktionieren.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb aziell:

Vermutung https oder Zertifikat, das ist das einzigste was an der API in letzter Zeit geändert wurde.

Ja, https hatte ich auch schon in Verdacht, aber "301 Moved Permanently" lässt eher auf ein Problem mit DDOS-Guard schließen. Wenn die Russen da was dran ändern, bekommt ja keiner etwas davon mit - außer dass eben plötzlich was nicht mehr geht...

Edited by Blackcrow
Link to comment
Share on other sites

Okay. Es MUSS an BS.To liegen ...

 

Ich habe bemerkt, dass ich im BSnova immer eingeloggt bin. Aber sowie ich die API aufrufen will, komme ich nicht rein (malformed) ... habe meine cache-daten gelöscht ... immer malformed request ...

 

@Dev , Ich möchte niemanden die Pistole auf die Brust setzen. Aber ich möchte wirklich sehr gerne wissen, warum der Login von Heute auf Morgen nicht mehr funktioniert. Der Rest wird ja korrekt durchgeführt ([API]/series/ wird ja korrekt geladen ... Somit ist der API-Private sowie -Public Key gültig) und somit muss eine Änderung an der API die Ursache sein.

Ich bitte um eine Kontaktaufnahme bezüglich dieses Problems, damit ich das lösen kann. Es ist wahrscheinlich irgend eine mickrige Änderung, die vom Team aus gesehen keinerlei Auswirkungen hatte. Jedoch dürfte inzwischen klar sein, dass mein BSNova damit ein Problem hat.

 

Und: HTTPS? wird die API nur noch über https zugelassen?

 

Edit: Es IST die Umstellung auf https ... Aber es ist kurios, dass über http (ohne SSL) die Serienliste vollständig geladen wird, jedoch über https eine "unauthorized" "hmac"-fehlermeldung zurückgegeben wird ...

 

EDIT: AAAARGH ... ich habe meinen kleinen, aber sehr lästigen Fehler gefunden!!!

1. Die API erlaubt den /login/ nur noch über HTTPS, während die Serienliste /series/ auch via HTTP abrufbar bleibt.

2. Dadurch, dass aus http://bs.to/nun https://bs.to/ wurde, konnte ich dies nicht mehr mittels replace korrekt entfernen, da "https://bs.to/".replace("http://bs.to) nicht das gewünschte Ergebnis bringt und somit der HMac falsch ist.

3. Nach der Änderung von http auf https und dem umstellen der replace-abfrage = Login funktioniert wieder!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Somit bitte an das Team: Änderungen, die zwar nicht direkt die API betreffen, jedoch in irgendeiner Form die Abfrage-Methode verändern würden (http > https) dies möglichst in einem forenbeitrag für alle Entwickler melden. Sonst stehen wir wieder vor so einem Problem.

 

Ich weiß, dass ihr das alles freiwillig als Hobby macht und ihr auch teilweise genervt seid von "unnachgiebiger" und "nerviger" community. Jedoch könnten wir durchaus etwas mehr response von euch erwarten. Zumindest wir Devs (Programmierer/Scripter) sind ja darauf angewiesen, von euch auf dem Laufenden gehalten zu werden ;) Ist wirklich nicht böse gemeint und soll auch keine Kritik sein. Ist nur eine ... sagen wir mal "Fußnote". Ihr habt auf jeden Fall ein großes Lob verdient und das sollten hier auch viele (unzufriedene) User mal im Hinterkopf behalten.

 

PS: Ich würde mich gerne über die API kümmern und Updates sowie Meldungen diesbezüglich "verteilen". Dann bräuchtet ihr euch nicht so viel drum kümmern. (Ich meine damit nicht, dass ich an der API mitprogrammieren will, sondern lediglich alle von euch vorgenommenen Änderungen up-to-date in übersichtliche Beiträge und verständliche Texte verfrachte, damit alle up-to-date bleiben ;) )

 

Viel Text, wenig Sinn: BSNova wird NICHT sterben! Werde in kürze ein Update rausschmeißen.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

War doch eine spannende Folge aus der Serie BSNova. :)

Wenn ich mich recht entsinne, wurde die Umstellung auf https groß angekündigt, und da die ganze Domain über DDOS-Guard läuft, ist natürlich auch die API betroffen.

Was ich jetzt nich so ganz verstehe ist, warum die Abfrage der Serienliste über http überhaupt noch funktioniert. Jedenfalls erklärt die Umstellung wohl auch die Servermeldung 301 Moved Permanently.

Vorsichtige Anfrage: wann düfen wir denn mit einer angepassten api-dll rechnen, Neo?

Edited by Blackcrow
Link to comment
Share on other sites

HTTP Request sind logischerweise immer noch möglich, da wir eine automatische weiterleitung (via 301 HTTP Code) auf HTTPS eingerichtet haben. Dies bedeutet jedoch nicht das der Austausch von relevanten Daten (login, page requests, etc.) über HTTP Funktioniert. Ihr erhaltet bei egal welchem HTTP Request immer die Weiterleitung als Antwort und mehr nicht.

Einfach mal den HTTP Response Code überprüfen ;)

 

Desweiteren gab es und wird es vorläufig keine Änderung an der API geben. Das sich etwas bei der Umstellung auf HTTPS ändert ist ja nun logisch!

Link to comment
Share on other sites

Okay ;) Das war das Problem bei vb.net. Regulär folgt der WEbClient jedem Redirect, welcher nicht per Script durchgeführt wird (Javascript oder httpmetarefresh usw.). Daher wird das wahrscheinlich einfach übersprungen worden sein. ;)

 

Ist ja jetzt gelöst.

 

Ach ja ... @Dev ... bitte bitte bitte packt noch in die Serien-Response zu jeder Serie ggf. das haupt-genre. Das wäre emmens hilfreich. ;) Bettle zwar schon länger danach. Aber ich frag nochmal ;)

Link to comment
Share on other sites

So. Noch nen kleinen Bug gefixed.

 

http://www.mediafire.com/download/cvb11p4dqgnnzcc/BSNova+v3.0.1.3+B.exe

 

Bitteschön :)

 

Wichtige Information: Löscht am besten die cache.s3db im %appdata%\BSNova-Ordner. In der nächsten Version wird es keinen Cache mehr geben! Daher wird beim nächsten Update explizit darauf hingewiesen.

Edited by NeoGriever
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb NeoGriever:

So. Noch nen kleinen Bug gefixed.

 

http://www.mediafire.com/download/cvb11p4dqgnnzcc/BSNova+v3.0.1.3+B.exe

 

Bitteschön :)

Geil!! Scheint endlich alles zu funktionieren.

 

Login läuft ohne Probleme (Win10), Serienliste wird geladen.  Bisher keine Probleme :)

 

Auch ohne Cache löschen, kein Problem.

 

Danke für die Mühe.

Edited by MetaTron
Link to comment
Share on other sites

  • Fox locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...