Jump to content

Der Serien-Film-Buch-Zitate-Thread


Vhis

Recommended Posts

"Diesen Schlauch stecken Sie in den Mund und den in Ihren Hintern!" - "Okay, ist drin." - "Sekunde, tut mir leid. Den hier in den Mund und den anderen in den Hintern!"               ~Scary Movie 5

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

"Men dream.
But dreams hold no value here.
What was first the bright light of hope has no turned
into a long night of captivity.
Kost in the dark,
we surrender our minds who we are.
But some of us have woken up.
They remind us that we all have a choice,
To stand, not kneel.
To oppose, not obey.
To live, not just exist."

~Edward KenwayAssassins Creed Awakening

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

"Egal, was für schmerzvolle Dinge auch passieren, sogar wenn es so ausschaut, als würdest du verlieren... Wenn niemand mehr an dich glaubt... Wenn du nicht einmal mehr an dich selbst glaubst... Dann werde ich an dich glauben!" ~ Rem-chan aus Re:Zero 

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Zitat

 

Drei Köpfe waren geschmolzen wie der Mörtel im Mixer.
Alle Wunder waren bereits verbraucht. Ihre Körper lagen nun auf dem kalten Asphalt.
Getötet.
Ich habe sie getötet.
Habe Ich sie wirklich getötet?
Ich wusste nicht mehr, was die Wahrheit war.
Im nächsten Moment öffneten sie ihre Augen - wie ein weibliches Genital.
Sie flüsterten mir mit der Stimme meiner Mutter ins Ohr.
"Du."
"Du."
"Du."
"Du."
"Warum hast du gedacht, dass du geliebt wirst?"
"Du hässliches Entlein."

"Uuh..."
In dieser "Kiste" wurde ich immer wieder sanft missbraucht.
Der Himmel funkelte wie eine Ampel.
Im nächsten Moment merkte ich, dass neun Dornen aus meiner Brust herauswuchsen.
Mein Zwerchfell zitterte, als würde es weinen.
Ich war völlig hilflos und kletterte auf einen Stahlturm.
Das Geländer, das ich anfasste, begann sofort schwarz zu rosten.

Die Därme der Toten wuchsen aus der Turmspitze in den Himmel.
Sie waren wie ein Seil miteinander verflochten.
Und ich klammerte mich verzweifelt an die Därme.
Plitsch, plitsch, plitsch ...
Der Knoten erreichte fast die Sonne.
Ein Turm aus meinen lieben Leichen.
Jedes Mal, wenn ich an das Seil griff, bekam ich einen Orgasmus.
Ich kam immer höher. Den Boden konnte ich nicht mehr sehen.
Der Turm wackelte und flüsterte mir:
"Ich bin damit gescheitert, glücklich zu werden . Und am Ende bleibt nur ein Kind ohne Körper."
"Mein süßes, missratenes Kind."
"Deine Eltern haben dich schlecht erzogen."
So beendete ich mein Leben.

 

Tokyo Ghoul:re

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

„Das ist es, was ich meine, wenn ich von Zeit rede und Tod und Sinnlosigkeit. Es geht um umfasendere Konzepte, hauptsächlich darum, was wir als Gesellschaft unseren einvernehmlich geteilten Illusionen verdanken."  True Detective

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...