Jump to content

[BSNova] Burning Series Nova - Das Mega-Tool für BS.TO


NeoGriever
 Share

Recommended Posts

Hallo Neogriever!

Kannst du dein Programm vielleicht so ändern das man ausgewählte Episoden nicht nach folderwtch speichert, sondern einfach einen DLC erzeugt.

DLC in jdownloader laden geht doch gut und ist nicht beta.

Das wäre total genial wenn man aus BSNOVA DLC container erzeugen könnte.

liebe grüße

Link to comment
Share on other sites

Bei mir funktioniert die Folderwatch-Funktion auch nicht. Es wird nicht einmal eine .crawljob im Folderwatch-Verzeichnis erstellt.

Fehler:

Newtonsoft.Json.JsonReaderException: Unexpected character encountered while parsing value: <. Path 'bsapi', line 1, position 9.
   bei Newtonsoft.Json.JsonTextReader.ParseValue()
   bei Newtonsoft.Json.JsonTextReader.ReadInternal()
   bei Newtonsoft.Json.JsonTextReader.Read()
   bei Newtonsoft.Json.Converters.XmlNodeConverter.DeserializeNode(JsonReader reader, IXmlDocument document, XmlNamespaceManager manager, IXmlNode currentNode)
   bei Newtonsoft.Json.Converters.XmlNodeConverter.ReadElement(JsonReader reader, IXmlDocument document, IXmlNode currentNode, String propertyName, XmlNamespaceManager manager)
   bei Newtonsoft.Json.Converters.XmlNodeConverter.ReadJson(JsonReader reader, Type objectType, Object existingValue, JsonSerializer serializer)
   bei Newtonsoft.Json.Serialization.JsonSerializerInternalReader.DeserializeConvertable(JsonConverter converter, JsonReader reader, Type objectType, Object existingValue)
   bei Newtonsoft.Json.Serialization.JsonSerializerInternalReader.Deserialize(JsonReader reader, Type objectType, Boolean checkAdditionalContent)
   bei Newtonsoft.Json.JsonSerializer.DeserializeInternal(JsonReader reader, Type objectType)
   bei Newtonsoft.Json.JsonConvert.DeserializeObject(String value, Type type, JsonSerializerSettings settings)
   bei Newtonsoft.Json.JsonConvert.DeserializeObject(String value, Type type, JsonConverter[] converters)
   bei Newtonsoft.Json.JsonConvert.DeserializeXmlNode(String value, String deserializeRootElementName, Boolean writeArrayAttribute)
   bei BSNova4ever.API.Watch(Int32 id)

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb NeoGriever:

Ist im BSNova doch schon drin. Wird über ClickNLoad gemacht. Einfach JDownloader starten > BSnova-Starten und über der Download-Liste den Modus von Download auf An Jdownloader senden schalten.

Oh.

Bei mir gibt es nur:

Download
Sammeln
Streamen
JDownloader Folder Watch

:(
 

Link to comment
Share on other sites

Das ist aber genau so kompliziert wie "link kopieren" von der Webseite bs.to im Browser

In deinem tool wäre es doch super einfach so was einzubauen oder?

z.B. man wählt eine staffel aus und kann dann einen button drücken "kopiere alle urls der staffel". und nur von einem hoster den man ausgewählt hat.

z.b. openload: wenn ich da einfach eine staffel anklicke, kommt immer dieser krams mit "nicht gepaired" usw. selbst wenn man paired klappt es nicht.

wenn ich aber mit rechtslick auf eine episode klicke und dann nur mit rechtsklick auf openload "link kopieren" klappt es problemlos. ich will es nur nicht bei jeder folge einzeln machen. dann kann ich es ja gleich im browser machen.

Link to comment
Share on other sites

BSNova ist derzeit echt überfordert mit den Sicherheitsmechanismen von Openload und den ganzen Sachen. FolderWatch habe ich die letzten Tage krampfhaft versucht, korrekt umgesetzt zu kriegen. Jedoch ist die Erkennungsrate von JDownloader und FolderWatch in Verbindung mit BSNova bei unter 2% ... (habe es mit etwa 300 Folder-Watch-Dateien probiert! grade mal 7 stück wurden erkannt)

 

JDownloader-Integration werde ich wohl vollständig integrieren ...

 

Ich arbeite jetzt noch etwas an FolderWatch. Wenn ich dies jedoch nicht zum Laufen kriege, wird BSNova ausschließlich ne Click-n-Load-Anwendung für bs.to/JDownloader ...

Link to comment
Share on other sites

https://bs.to/api/watch/2578170 <<< aufgerufene API-Url (inklusive auth-token über header. Versteht sich ja von selbst)

 

Zurückgegebene Header-Daten:

Transfer-Encoding = chunked
Connection = keep-alive
Keep-Alive = timeout=60
X-Frame-Options = SAMEORIGIN
X-Content-Type-Options = nosniff
X-XSS-Protection = 1; mode=block
Strict-Transport-Security = max-age=604800
Content-Type = text/html; charset=utf-8
Date = Thu, 26 Jan 2017 09:41:12 GMT
Location = https://bs.to/
Set-Cookie = __ddg_=60233; expires=Fri, 27-Jan-17 09:41:12 GMT; path=/; domain=.bs.to
Server = ddos-guard.net

 

Serie: 12-Monkeys - Staffel 1 - Episode 1 - Alle, außer FlashX ...

 

Wo ist mein Fehler? <_<

Link to comment
Share on other sites

Sieht nach DDos-Guard aus ... verdammt. Wie kann ich den "abfangen"? <_< Der cookie wird nicht akzeptiert, wenn ich den beim "erneuten" aufruf mit hinzufüge -.- Kommt direkt wieder  mit nem neuen cookie, der gesetzt werden soll <_< argh.

 

Hab sogar schon 30 sekunden timeout eingebaut. Ohne Erfolg.

 

Ich verzweifel echt grad -.-

 

@Dev

Edited by NeoGriever
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Fox locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...